KI Cloud Service von Livespotting bietet intelligentes Video zur Videoüberwachung

Livespotting Blurred ist die kostengünstige intelligente Lösung, um Datenschutzanforderungen der DSGVO mit bestehenden Videosystemen für CCTV und Surveillance Systeme nachzukommen.

Livespotting Blurred für Videoüberwachung

Livespotting bietet mit der automatischen Anonymisierung „Blurred-One“ und „Blurred-Plus“ eine moderne Cloud-Lösung für Netzwerkkameras und Videoüberwachung. Ohne Upgrade der vorhandenen Hardware kann die Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union eingehalten werden. Die Deep Learning Algorithmen identifizieren maschinell dynamische Objekte wie Personen oder Fahrzeuge und ermöglichen eine effektive und sicher Anonymisierung. Der Service ist für statische, Schwenk-Neige und Fisheye Kameras erhältlich. Videoaufzeichnung werden leistungsfähiger und intelligenter anonymisiert denn je.

Abb. 1: Vorher -> Nachher

Es können mehr als 256 Objekte gleichzeitig erkannt und verpixelt werden. Es ist eine deutlich größere Anzahl als viele andere Objekterkennungssysteme am Markt. Livespotting Blurred kann über das Internet in jedes bestehende NVR System eingebunden werden. Es werden H.264 und H.265 Videocodecs unterstützt. Das System arbeitet in Echtzeit und hat keine Beschränkung in der Anzahl der angeschlossenen Kameras.

Bestehende Sicherheitssysteme werden nachträglich intelligent

Die Stärke des Systems ist die einfache Integration ohne die Investition in neue Überwachungskameras. Diese Lösung ist kostengünstig und schnell zu implementieren.

Vorraussetzung zum Einsatz unseres Datenschutzfilter ist lediglich ein schneller Internetanschluss.

Abb. 2: Deep Learning Trainingsoberfläche

Möglichkeiten von Blurred

Die Szenarien für den Einsatz von Blurred-One und Blurred-Full finden sich im öffentlichen Raum und in industriellen Anwendungen, wo Privatsphäre nach DSGVO für Mitarbeiter gefordert wird. Die Erweiterung mit Blick auf öffentlichen Bereichen spart Hardwarekosten, da in der Planung von Sicherheitssystemen deutlich weniger Kameras benötigt werden. Gleichzeitig steigt die Sicherheit durch ein weiteres Blickfeld erheblich, da Prävention früher eingeleitet werden kann. Dies verringerte die Reaktionszeiten bei Alarm von Sicherheitsmitarbeitern und ist ein Gewinn für kritische Situationen.

Anwendungsbeispiele finden sich unter anderem in der Überwachung von Datenschutz relevanten Bereichen wie:

  • Schulen
  • Kindergärten
  • Sanitärbereiche
  • Parkhäuser
  • Fabrikbereichen
  • Logistikstrassen
  • Großmaschinen
  • Gebäudeschutz im Innen und Außenbereich
  • Parkanlagen und Gärten
Abb. 3: Deep Learning Objekt Detection

Faktenblatt Blurred-One und Blurred-Full

Übersicht der maschinellen Anonymisierung im Detail:

  • H.265+ und H.264+ Kompression
  • Ultrahochauflösende Ausgabe bis zu 4K
  • Bis 24 MP
  • Blurred-Full bis 50 FPS
  • Blurred-One bis 4 FPM — Einzelbild-Anonymisierung
  • Bewegungsmelder
  • Alarmsystem
  • Anonymisierung von Personen
  • Anonymisierung von Fahrzeugen
  • Individuelle Trainingsmöglichkeiten für unterschiedliche Objekte
  • Zählfunktionen
  • Statische Anonymisierung
  • Statische Kameras
  • Schwenk-Neige Kameras
  • Fisheye Kameras
  • Protokolle RTP, RTMP, RTSP
  • Netzwerk Video Recorder (NVR) und NAS Integration
  • Netzwerkkameramodelle unterschiedlicher Hersteller werden unterstützt

Die Daten werden innerhalb der Europäischen Union in Deutschland und in der Schweiz verarbeitet.

Entdecken Sie unsere intelligente KI-Technologie und -Anwendungen. Erweitern Sie Ihre Videoüberwachung schnell und ohne Installation zusätzlicher Komponenten. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und lassen sich ein Angebot erstellen.

LIVESPOTTING ist ein Produkt der FOSS GmbH
Mail: info@foss-gmbh.ch
Telefon: +41 44 520 92 63

Kommentare anzeigen